Über mich

Holger Pingel

Germanist/Lektor/Korrektor/
Texter/zertifizierter Online­re­dak­teur

 

Ich heiße „Pin­gel“ und bin kein Erb­sen­zäh­ler.
Aber mein Name ist Pro­gramm!

Seit mei­nem Magis­ter­ab­schluss in Ger­ma­nis­tik und Kunst­ge­schichte an der Freien Uni­ver­si­tät Ber­lin habe ich mich kom­plett der Text­ar­beit ver­schrie­ben, die für mich bis heute nicht allein Beruf, son­dern wirkliche Lei­den­schaft ist.

Ich war vier Jahre als wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter am Fach­be­reich Ger­ma­nis­tik der Freien Uni­ver­si­tät Ber­lin ange­stellt und hier mit der Trans­kription und Kor­rek­tur von Tex­ten für ein umfang­rei­ches wis­sen­schaft­li­ches Edi­ti­ons­pro­jekt beschäf­tigt.

Die dabei erwor­be­nen Kennt­nisse in der Text­be­ar­bei­tung konnte ich dann als PR- und wis­sen­schaft­li­cher Redak­ti­ons­as­sis­tent beim Insti­tut für Gesund­heits- und Sozi­al­for­schung (IGES) in Ber­lin wei­ter ver­tie­fen.

Durch die nach­fol­gende 16-jäh­rige Tätig­keit als Lek­tor und Kor­rek­tor bei einem nam­haf­ten Medi­en­dienst­leis­ter der Scholz & Fri­ends Group für große Werbe- und PR-Agen­tu­ren, Online­agen­tu­ren, Unter­neh­men, Bun­des- und Lan­des­mi­nis­te­rien, wissenschaft­liche For­schungs­in­sti­tute, Uni­ver­si­tä­ten sowie Ver­lags­häu­ser bin ich heute sat­tel­fest, was die deut­sche Sprache in allen ihren Facet­ten betrifft.

Ich habe eine halb­jäh­rige beruf­li­che Qua­li­fi­zie­rung zum zer­ti­fi­zier­ten Online­re­dak­teur absol­viert und bin damit auf dem aktu­el­len Wis­sens­stand von web­op­ti­mier­tem Tex­ten, Con­tent-Manage­ment-Sys­te­men und Cross Media Publi­shing.

Ich bin Lek­tor mit Leib und Seele!

 

Hier kön­nen Sie Ihre Anfrage absen­den: